StreetcampAktuelles

Streetcamp

 

StreetCamp ist ein Projekt für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 21 Jahren, die von Zuhause ausgerissen sind, von ihren Eltern rausgeworfen wurden oder davon bedroht sind.
Das Projekt besteht zum einem großen Teil aus aktivem Streetwork, um direkt vor Ort mit betroffenen Jugendlichen in Kontakt zu kommen und diesen Hilfestellung bieten zu können.


Viele Betroffene sind so verschüchtert, dass es ihnen schwer fällt sich jemandem anzuvertrauen. Verlässliche Beziehungsarbeit ist daher die Basis um Ängste und Misstrauen abzubauen und den Weg für weiterführende Hilfen zu ebnen.
Dazu ist ab November 2012 der StreetCamp-Van auf den Straßen Stuttgarts unterwegs. Mehrmals pro Woche parkt er an unterschiedlichen Standorten in Stuttgart, an denen sich die obdachlosen Jugendlichen aufhalten.


Der von erfahrenen Streetworkern der Stuttgarter Jugendeinrichtung „Schlupfwinkel“ betreute Van bietet den Jugendlichen somit eine erste Anlaufstelle auf der Straße. Dort können sie sich zu einem Gespräch mit den Streetworkern in entspannter und ruhiger Atmosphäre treffen. Die Mitarbeiter des Schlupfwinkel bieten dabei Beratung und Information an Ort und Stelle an. Sie helfen etwa bei der Suche nach einem Schlafplatz, zeigen mögliche Perspektiven für die Zukunft auf oder sind einfach gute Zuhörer wenn mal ein offenes Ohr gebraucht wird. Diese raschen Hilfsansätze sollen dazu beitragen, die Zeit der Jugendlichen auf der Straße zu verkürzen. Bei akuter Not kann dank des StreetCamp schnell gehandelt werden.


Präventionsarbeit ist ein weiterer wichtiger Bestandteil des StreetCamp. Öffentliche Stellen und Schulen können die Mitarbeiter einladen, um das Hilfsangebot und den Hilfsansatz des StreetCamp kennenzulernen. Um direkt bei den Jugendlichen anzusetzen, besuchen die Streetworker Schulklassen sowie Jugendgruppen in der Region Stuttgart und machen das StreetCamp-Angebot bekannt. Sie erarbeiten mit den jungen Menschen in Workshops, was diese in schwierigen Situationen stark machen kann.


Über die Website www.streetcamp.de können der aktuelle Standort und die Öffnungszeiten des StreetCamp-Vans abgefragt werden.
Darüber hinaus werden die Streetworker vor Ort vorgestellt, damit den Jugendlichen der Einstieg ins Gespräch erleichtert wird.
Ebenso werden Nummern von Beratungs- und Hilfestellen angezeigt, sollte außerhalb der Kontaktzeiten des StreetCamps Hilfe benötigt werden.


Spendenkonten

BW Bank

IBAN: DE79 6005 0101 0001 1166 56
BIC: SOLADEST
Kontoinhaber: STIPHTUNG CHRISTOPH SONNTAgGmbH

Sparda-Bank

IBAN: DE80 6009 0800 0006 2062 00
BIC: GENODEF1S02
Kontoinhaber: STIPHTUNG CHRISTOPH SONNTAgGmbH


Unsere Partner

EppliFrauen helfen FrauenHerzenssacheHofmeister